Preise / Unterrichtsbedingungen


Preise für Braunschweig

INSTRUMENTALUNTERRICHT (Keyboard - Klavier -Gitarre - Schlagzeug - Violine - u.v.m.)

Anzahl Schüler

Dauer Jahresgebühr monatl. Teilbetrag
1 30 Minuten/Woche 792,00 €  66,00 €
1 45 Minuten/Woche 1188,00 € 99,00 €
2 30 Minuten/Woche 672,00 € 56,00 €
3 30 Minuten/Woche 552,00 €

46,00 €

3 - 4 40 Minuten/Woche 672,00 € 56,00 €
5 - 6 50 Minuten/Woche 672,00 € 56,00 €

Bei der Anmeldung wird eine einmalige Aufnahmegebühr von € 25,00 erhoben.                                                (Stand: 01.01.2020).

FRÜHKINDLICHE MUSIKALISCHE BILDUNG: Max & Mia  (45 Minuten pro Woche Gruppenunterricht)

Programm Jahresgebühr monatl. Teilbetrag
           Max & Mia - Ins Leben mit Musik 312,00 €  26,00 €

Max & Mia - Erleben Musik

360,00 € 30,00 €
Max & Mia - Machen Musik 408,00 € 34,00 €
             Max & Mia - Im Wunderland Musik 504,00 €

42,00 €

Bei der Anmeldung wird eine einmalige Aufnahmegebühr von € 25,00 erhoben.                                                (Stand: 01.01.2020).


Preise für osterholz-scharmbeck

INSTRUMENTALUNTERRICHT (Keyboard - Klavier -Gitarre - Schlagzeug - Violine - u.v.m.)

Anzahl Schüler

Dauer Jahresgebühr monatl. Teilbetrag
1 30 Minuten/Woche 744,00 €  62,00 €
1 45 Minuten/Woche 1116,00 € 93,00 €
2 30 Minuten/Woche 576,00 € 48,00 €
3 30 Minuten/Woche 492,00 €

41,00 €

3 - 4 45 Minuten/Woche 576,00 € 48,00 €

Bei der Anmeldung wird eine einmalige Aufnahmegebühr von € 20,00 erhoben.                                                (Stand: 01.01.2020).


Unterrichtsbedingungen

  • Der Unterricht findet in den Räumen der Musikschule Keys4Fun in Braunschweig bzw. Osterholz-Scharmbeck statt (abhängig vom Wohnsitz des Schülers).
  • Die Dauer des Unterrichtes richtet sich nach den vereinbarten Zeiten. Während der Schulferien sowie an gesetzlichen Feiertagen findet kein Unterricht statt. Die Ferien richten sich nach der für die allgemeinen Schulen des Landes Niedersachsen geltenden Ferienordnung.
  • Soweit der Schüler den Unterricht versäumt, hat er keinen Anspruch auf Gebührenminderung, Erstattung bzw. Wiederholung des Unterrichtes.
  • Bei ansteckenden, schweren und langwierigen Krankheiten des Schülers werden nach Vorlage eines ärztlichen Attests für die Zeit der Erkrankung keine Unterrichtsgebühren erhoben.
  • Der durch etwaige Verhinderung der Lehrkraft ausgefallene Unterricht wird nach Vereinbarung nachgeholt bzw. vergütet.
  • Ein Anspruch des Schülers auf Unterricht durch jeweils die gleiche Lehrkraft besteht nicht.
  • Die Jahresgebühr kann in 12 gleichen Teilbeträgen entrichtet werden. Die Teilbeträge werden jeweils zum 5. eines Monats per SEPA-Lastschrift eingezogen. Gebühren fallen für die unterrichtsfreie Zeit und an Feiertagen nicht an und sind somit auch nicht in dem Jahresbetrag enthalten.
  • Die Unterrichtsgebühr ergibt sich aus der Anzahl der Schüler und der Unterrichtszeit und richtet sich nach der jeweils geltenden Preisliste. Ändert sich die Anzahl der Schüler und/oder die Unterrichtszeit, so ändern sich auch die Unterrichtsgebühr. Die jeweils geltende Preisliste ist Bestandteil des Vertrags und kann unter www.keys4fun.de sowie in den Räumen der Musikschule Keys4Fun eingesehen werden.
  • Der Vertrag ist auf unbestimmte Zeit abgeschlossen und kann schriftlich beiderseitig zu einem der geltenden Kündigungstermine (31.3., 30.6., 30.9., 31.12.) gekündigt werden. Die Kündigung muss 6 Wochen vor Kündigungstermin schriftlich bei der Musikschule Keys4Fun eingegangen sein. Das beiderseitige Kündigungsrecht aus wichtigem Grund wird von dieser Vereinbarung nicht berührt.
  • Änderungen des Vertrages bedürfen der Schriftform.
  • Sofern eine dieser Vereinbarungen nichtig sein sollte, berührt dies den Bestand des Vertrages insgesamt nicht.